Kursübersicht der Ausbildungsstufen

11.11.14 - 16.12.14

FORTLAUFENDER KURS
6 Dienstagabende und ein Wochenende

Wie geht’s weiter?

Im zweiten Kurs wiederholen und betrachten wir die Meridiane in ihrem Bezug zu den Fünf Elementen (oder Wandlungsphasen), einem der zentralen Konzepte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die im Einserkurs gelernten Grundtechniken werden durch die Arbeit mit den Daumen präzisiert und mit Shiatsu in der Seitenlage ergänzt. In diesem Zusammenhang betrachten wir auch eine Reihe ganz spezieller Punkte: die Yu-Punkte, die als Behandlungspunkte auch in der TCM eine wichtige Rolle spielen. Zur weiteren Schulung der Eigenwahrnehmung werden u.a. die inzwischen weit verbreiteten Meridiandehnübungen unterrichtet.

Zeitraum
11.11. - 16.12.2014
6 Dienstagabende, 18:30 bis 22:00 Uhr, und ein Wochenende, 6. -7. 12., jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 390,- / Wiederholer € 210,-
Stufe 2
24.04.15 - 10.05.15

2 Wochenenden

Wie geht’s weiter?

Im zweiten Kurs wiederholen und betrachten wir die Meridiane in ihrem Bezug zu den Fünf Elementen (oder Wandlungsphasen), einem der zentralen Konzepte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die im Einserkurs gelernten Grundtechniken werden durch die Arbeit mit den Daumen präzisiert und mit Shiatsu in der Seitenlage ergänzt. In diesem Zusammenhang betrachten wir auch eine Reihe ganz spezieller Punkte: die Yu-Punkte, die als Behandlungspunkte auch in der TCM eine wichtige Rolle spielen.
Zur weiteren Schulung der Eigenwahrnehmung werden u.a. die inzwischen weit verbreiteten Meridiandehnübungen unterrichtet.

Zeitraum
24.4.-26.4 und 9.5.-10.5.2015
täglich 10:00 - 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 390,- / Wiederholer € 210,-
Stufe 2
24.07.15 - 28.07.15

WOCHENKURS

Wie geht’s weiter?

Im zweiten Kurs wiederholen und betrachten wir die Meridiane in ihrem Bezug zu den Fünf Elementen (oder Wandlungsphasen), einem der zentralen Konzepte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die im Einserkurs gelernten Grundtechniken werden durch die Arbeit mit den Daumen präzisiert und mit Shiatsu in der Seitenlage ergänzt. In diesem Zusammenhang betrachten wir auch eine Reihe ganz spezieller Punkte: die Yu-Punkte, die als Behandlungspunkte auch in der TCM eine wichtige Rolle spielen.
Zur weiteren Schulung der Eigenwahrnehmung werden u.a. die inzwischen weit verbreiteten Meridiandehnübungen unterrichtet.

Zeitraum
24.7. - 28.7.2015
täglich 10:00 - 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 390,- / Wiederholer € 210,-
Stufe 2
10.11.15 - 15.12.15

FORTLAUFENDER KURS
6 Dienstagabende und ein Wochenende

Wie geht’s weiter?

Im zweiten Kurs wiederholen und betrachten wir die Meridiane in ihrem Bezug zu den Fünf Elementen (oder Wandlungsphasen), einem der zentralen Konzepte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die im Einserkurs gelernten Grundtechniken werden durch die Arbeit mit den Daumen präzisiert und mit Shiatsu in der Seitenlage ergänzt. In diesem Zusammenhang betrachten wir auch eine Reihe ganz spezieller Punkte: die Yu-Punkte, die als Behandlungspunkte auch in der TCM eine wichtige Rolle spielen. Zur weiteren Schulung der Eigenwahrnehmung werden u.a. die inzwischen weit verbreiteten Meridiandehnübungen unterrichtet.

Zeitraum
10.11. - 15.12.2015
6 Dienstagabende, 18:30 bis 22:00 Uhr, und ein Wochenende, 5. -6. 12., jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 390,- / Wiederholer € 210,-