Übung - Alle Stufen

Übung - Alle Stufen
19.10.17
+

Liebe Shiatsu-Übende,

die Freien Übungsabende gehen weiter!
 
... nicht genug Platz für Shiatsu zu Hause?
... die Übungspartner lassen auf sich warten?
... Du wünschst Dir Austausch mit anderen Shiatsu-Interessierten?
 
Dann schau einfach rein beim freien Üben! Offen für alle Kursstufen, Unkostenbeitrag 3 Euro. Hier können wir probieren und experimentieren, und wir geben uns Rückmeldungen und haben dankbare KlientInnen ...
 
Die Abende werden von Danielle Metzner betreut. Bitte meldet Euch aus organisatorischen Gründen spätestens zwei Tage vorher an, per E-Mail, dany.metzner@metamorphose.de, oder per SMS, 0157 - 71 77 75 14. Wichtig ist es, zu Beginn des Abends da zu sein.
 
Viele Grüße von
Danielle
 

Bitte beachten: Diese Abende sind eine Eigeninitiative von Shiatsu-SchülerInnen. Sie werden nicht von Übungsleitern oder Lehrern betreut. Aus diesem Grund sind diese Stunden nicht als offizielle Übungsstunden anrechenbar.

 

Die Termine 2017:

  • Donnerstag, 19. Oktober 2017, ab 19.00 Uhr
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017, ab 19.00 Uhr
Donnerstag, 19.10.2017
ab 19.00 Uhr
kleiner Unkostenbeitrag (3 Euro) für Raumnutzung
ab Stufe 5
07.11.17 - 12.12.17
+

Der Schritt vom Üben zum Behandeln und in die Praxis ist für viele nicht selbstverständlich, gerade dann, wenn die reale Praxissituation noch unbekannt ist. Dies ist  d i e  Möglichkeit, mit unterstützender Begleitung Praxiserfahrung zu sammeln, und unter Supervision erste Schritte in Richtung Professionalität zu machen.

Der erste der insgesamt fünf Termine (07.11.) dient zur Vorbesprechung und Vorbereitung, an den folgenden vier Terminen (ab 21.11.) werden die Behandlungen stattfinden und danach jeweils eine Nachbesprechung. Die KlientInnen werden vom Institut organisiert. Solltet ihr Personen kennen, die als Klienten teilnehmen möchten, so benachrichtigt uns bitte. Diese Personen  sollten keine medizinisch oder therapeutisch zu klärende Einschränkung haben. Bei den einstündigen Behandlungsterminen werden nacheinander die jeweils zwei gleichen KlientInnen behandelt. Die Behandlungen können zu den vor den Abschlusskursen obligatorischen 75 Behandlungen gezählt werden.

07.11.-12.12.2017, fünf Dienstagsabende, außer am 14.11.
17.30 - 21.30 Uhr
Frühbucher € 280,- ► Normalpreis € 305,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.

Meridiane Erde und Metall

Stufe 1-3

Dieses Übungswochenende ist gedacht als Wiederholung der bisherigen Kenntnisse und als Vorbereitung für die jeweils folgende Stufe.

11.-12.11.2017
täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Frühbucher € 140,- ► Normalpreis € 155,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.
ab Stufe 4
13.11.17 - 18.12.17
+

Wiederholung und Vertiefung der Masunaga-Meridiane.

13.11. - 18.12.2017, 6x Mo
19.00 - 22.00 Uhr
Frühbucher € 100,- ► Normalpreis € 110,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.

Das Wissen um die Meridianverläufe und die dazugehörigen Techniken machen noch keine gute Behandlung. Es kommt nun darauf an, wie man die bisher gelernten Elemente zu einem stimmigen Ganzen zusammenfügt, damit daraus eine fließende und auf die Person abgestimmte Behandlung wird. Und: Eine Behandlung fängt ja bereits beim ersten Kontakt am Telefon an. Und wie gestaltet sich das kleine Gespräch nach dem Abschluss? Manche Personen wollen ja gar nicht mehr mit dem Reden aufhören . . . Wie geht man also auch mit diesen Aspekten um? Einige einfache Tipps aus der Praxis werden da weiterhelfen.

Weitere Themenschwerpunkte an diesem Wochenende:   

  • Terminvereinbarung und Empfang des Klienten
  • Informationen über den Klienten bekommen
  • die geeigneten und stimmigen Meridiane auswählen
  • wo beginnen, Schwerpunkte im Ablauf erkennen, wie beenden und verabschieden
  • was tun, wenn etwas Unerwartetes eintritt   

Lauter spannende Themen und Aspekte, dazu Vieles zum praktischen Üben! 

18.-19.11.2017
10.00 - 18.00 Uhr
Frühbucher € 220,- ► Normalpreis € 245,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.

Shiatsu bietet eine wunderbare Möglichkeit, Frauen und deren Familien während der Zeit der Schwangerschaft und Geburt in ihrem Wohlbefinden und ihrer Gesundheit zu unterstützen.
"Die Geburt eines Kindes verändert das Leben. Durch unsere Arbeit mit Familien haben wir gesehen, wie wichtig es ist, auch die Auswirkungen und Bedeutung zu verstehen, die eine Geburt auf die ganze Familie und das weitere Leben aller Familienmitglieder hat."
Dies sagt Suzanne Yates über "Well Mother", ihr Konzept und Arbeitsansatz (mehr dazu, auch auf Deutsch, unter wellmother.org).

Schwangerschaft und Geburt ist eine Zeit, die viele Veränderungen mit sich bringt. Durch die körperliche und hormonelle Umstellung kommt es häufig zu Störungen des Wohlbefindens und zu muskulären Verspannungen. Shiatsu ist eine wirkungsvolle Methode zur Entspannung und zur Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden, zur Vorbereitung auf die Geburt und zur Erholung danach. Die werdende Mutter bekommt ein besseres Gespür für ihren Körper und das Baby. Sie kann seine Entwicklung unterstützen. Das Baby findet leichter in die ideale Geburtslage und erlebt weniger Stress während der Geburt. Mutter und Kind können schon pränatal zu einer tiefen Verbindung finden.

Ziel dieses Basis-Seminars ist es, Grundlagenwissen und Sicherheit für wirksame Behandlungen für Schwangere zu vermitteln. Es geht dabei u.a. um folgende Schwerpunkte:

  • die energetischen Veränderungen während der Schwangerschaft
  • die Meridiane während Schwangerschaft, Geburt und die Zeit nach der Geburt
  • die außerordentlichen Gefäße in Bezug zur Mutterschaftszeit
  • Schwangerschaft und Geburt aus fernöstlicher Sicht
  • Shiatsu und andere Möglichkeiten während der Geburt
  • Shiatsu nach der Geburt
  • Übungspraxis

Suzanne Yates ist langjährige Shiatsu-Lehrerin und Pionierin auf dem Gebiet Shiatsu für Schwangerschaft und Geburt. Inspiriert durch ihre Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin vor nunmehr 30 Jahren begründete sie in Bristol 1990 Well Mother, ihre eigene Schule für Körperarbeit in der Schwangerschaft sowie rund um die Geburt. Seither leitet sie Ausbildungskurse für Shiatsu-PraktikerInnen, Hebammen und KörpertherapeutInnen weltweit. Sie ist Autorin der Bücher Shiatsu für Schwangerschaft und Geburt (Urban & Fischer / Elsevier, 2007), Pregnancy and Childbirth (Elsevier Verlag, 2010) und, erst kürzlich neu erschienen im Pirmoni Verlag: Bereit für eine glückliche Geburt – Ein Begleitbuch.

24.-26.11.2017
täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Frühbucher € 360,- ► Normalpreis € 395,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.
Übung - Alle Stufen
14.12.17
+

Liebe Shiatsu-Übende,

die Freien Übungsabende gehen weiter!
 
... nicht genug Platz für Shiatsu zu Hause?
... die Übungspartner lassen auf sich warten?
... Du wünschst Dir Austausch mit anderen Shiatsu-Interessierten?
 
Dann schau einfach rein beim freien Üben! Offen für alle Kursstufen, Unkostenbeitrag 3 Euro. Hier können wir probieren und experimentieren, und wir geben uns Rückmeldungen und haben dankbare KlientInnen ...
 
Die Abende werden von Danielle Metzner betreut. Bitte meldet Euch aus organisatorischen Gründen spätestens zwei Tage vorher an, per E-Mail, dany.metzner@metamorphose.de, oder per SMS, 0157 - 71 77 75 14. Wichtig ist es, zu Beginn des Abends da zu sein.
 
Viele Grüße von
Danielle
 

Bitte beachten: Diese Abende sind eine Eigeninitiative von Shiatsu-SchülerInnen. Sie werden nicht von Übungsleitern oder Lehrern betreut. Aus diesem Grund sind diese Stunden nicht als offizielle Übungsstunden anrechenbar.

Donnerstag, 14.12.2017
ab 19.00 Uhr
kleiner Unkostenbeitrag (3 Euro) für Raumnutzung