Stufe 4

Lehrer: 
Kursnummer: 
1742
Zeitraum: 
27.09. - 02.10.2017
Kurszeiten: 
täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Beschreibung: 

WOCHENKURS

Meridianshiatsu nach Masunaga

Die Stufe 4 und 5 sind eine inhaltliche Einheit: was in der Stufe 4 in Ansätzen und Grundlagen unterrichtet wird, erfährt Vertiefung und Präzision in der bald darauf folgenden Stufe 5. Mit diesen Kursen wird Shiatsu so richtig lebendig! Hier geht es um das erweiterte Meridiansystem und Meridianmodell nach Shizuto Masunaga, einem richtungsweisenden Erneuerer des Shiatsu aus den 70er Jahren. Sein energetisches Grundverständnis hat dem Shiatsu völlig neue Möglichkeiten eröffnet und der Arbeit die feinstofflichen Dimensionen hinzugefügt. Meridiane sind Aspekte und Funktionen des Lebens. Vor diesem Hintergrund wird spürbar und nachvollziehbar, dass Berührung im Shiatsu über den körperlichen Aspekt weit hinausgeht und ganzheitlich wirkt. Fuku Shin und Haiko Shin (energetischer Befund an Hara und Rücken), Kyo Jitsu (Qualität und Verteilung der Energie), adäquate Meridianarbeit, spezifische Behandlungs- und Dehnpositionen und weitere Präzisierung im Behandeln von Brustkorb, Nacken und Kopf - das sind die wichtigsten Themen dieser beiden faszinierenden Kurse. In Stufe 4 gibt es einen schriftlichen, in Stufe 5 einen praktischen Test.

 

Voraussetzungen: 

zur Anmeldung:
1. 24 Übungsstunden nach Stufe 3
2. Med. Grundwissen, 2 Teile
3. Ein Tutorium
4. Eine Serie von wenigstens 10 Behandlungen
5. Empfehlungen: Ein weiterer Teil des Medizinischen Grundwissens, Psychologische Grundlagen, Grundlagen der TCM

Kosten: 
Frühbucher € 460,- / Wiederholer € 260,- ► Normalpreis € 500,- / € 280,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.