Sandra Götzinger

PTA, Heilpraktikerin, ROMPC-Therapeuthin, Shiatsu-Therapeutin, SESI-Übungsleiterin

Seit 20Jahren bin ich in der Apotheke tätig und sehe täglich wie viel Nutzen Shiatsu im Leben der meisten Menschen bringen würde. Diese Art der Berührung ist einfach etwas ganz Besonderes und hat mich ab Stufe 1 absolut begeistert.

Lange habe ich nach meiner Heilpraktikerprüfung 2004 nach dem passenden Werkzeug für mich gesucht. Auf diesem Weg habe ich sehr viele gut wirksame alternative Heilmethoden kennengelernt. Bewährt hat sich für mich dann aber in der Praxis die miasmatische Homöopathie, ROMPC (Relationship Oriented Meridian-based Psychotherapy and Coaching) und Shiatsu. Und das Beste ist, dass sich diese drei Methoden wunderbar miteinander kombinieren lassen. Denn alle drei Methoden verbindet die Resonanz. Für mich der wichtigste und spannendste Bereich im Shiatsu.

Als ich 2015 nach meinem Abschluss hier am ESI München gefragt wurde, ob ich Übungsleiterin werden will, war ich total begeistert. Meinen Patienten bin ich Wegbegleiter und das will ich auch hier am ESI für die Schüler sein. Denn dieser Weg ist etwas ganz besonderes und führt uns oft zu uns selbst und zeigt uns ganz neue Möglichkeiten auf.

Und ganz egal was man am Ende mit dieser Ausbildung anfängt, jede Stufe lohnt sich, egal ob persönlich oder beruflich.