Die begleitende Shiatsu-Therapie von Krebs-Patienten

Kursnummer: 
1905
Zeitraum: 
23. - 24.11.2019
Kurszeiten: 
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 -17.00 Uhr
Unterrichtsstunden: 
12
Beschreibung: 

Teilnahme ab Stufe 4

Wir befassen uns mit verschiedenen Aspekten der Krebserkrankung und spezifischen Behandlungsmöglichkeiten in der Begleitung mit Shiatsu. Wir erfahren mehr über Nebenwirkungen bei Chemotherapie, Bestrahlung, Hormon-Ersatztherapie, etc. und wie wir mit Shiatsu unterstützen können. Wir befassen uns mit spezifisch unterstützenden Meridianen und außerordentlichen Gefäßen; den sieben Hauptchakren, ihren Punkten und deren Verbindungen zu den Meridianen und außerordentlichen Gefäßen; Techniken wie Off-Body, dem Scannen und Halten von spezifischen Punkteverbindungen, um einen schmerzfreien und sanften Ansatz zur Behandlung zu ermöglichen, zum Beispiel bei Metastasen. Ein weiterer Seminarinhalt ist das begleitende Gespräch sowie die Klärung der therapeutischen Möglichkeiten und Grenzen.

Lernziele:

  • Definitionen von Krebs und deren Bedeutung für die Betroffenen
  • Wie manifestieren sich die verschiedenen schulmedizinischen Eingriffe und Therapien im Energiesystem
  • Spezifische Elemente in der unterstützenden Shiatsu-Begleitung von Krebspatienten
  • Einbinden von aktiven Übungen in die therapeutische Beratung, Unterstützung von Resilienz und persönlichen Ressourcen
  • Üben des begleitenden therapeutischen Gesprächs
  • Möglichkeiten und Grenzen des/der Therapeutin

Micheline Pfister lebt und arbeitet in Zürich. Sie hat in den letzten Jahrzenten ihren eigenen Ansatz in der Shiatsu-Therapie entwickelt. Eines ihrer Spezialgebiete ist die Begleitung von mit verschiedenen schweren Erkrankungen. Seit über 15 Jahren begleitet sie PatientInnen mit verschiedenen Krebserkrankungen. 2015 veröffentlichte sie den Artikel "Shiatsu hilft Krebskranken sich wieder als Ganzes zu fühlen" im SGS-Magazin.

Kosten: 
Frühbucher € 240,- ► Normalpreis € 265,- ► Der Frühbucherpreis gilt bis Zahlungseingang drei Wochen vor Kursbeginn.